WIN.  7/VISTA OPTIMIEREN


1. Erweiterte Grafik-Optionen

2. Microsoft Vista Service Packs

3. Vista-Indizierung deaktivieren

4. Erweiterte Disk-Leistung

5. Vista ReadyBoost aktivieren

6. Dateien/Ordner reinigen

7. Vista Systemdienste

8. Vista Start-Optimierer

9. Vista-Registry-Reinigung

10. Vista Defragmentierung

11. Internet-Netzwerk-Optimierer

12. Optimierer-Guide

WIN.  XP/2000 OPTIMIEREN


1. Erweiterte Grafik-Optionen

2. Windows XP/2000 SP

3. XP-Indizierung deaktivieren

4. Dateien/Ordner reinigen

5. XP Systemdienste

6. XP Start-Optimierer

7. XP Registry-Reinigung

8. XP Defragmentierung

9. Internet-Netzwerk-Optimierer

10. Optimierer-Guide

UNSER UNTERNEHMEN

Godlike Developers SEG, Ltd.

Copyright (c)2002-2011
Godlike Developers SEG, Ltd.
Alle Rechte vorbehalten.

4. MS Windows 7/VISTA erweiterte Disk-Leistung:




7/Vista bietet unter "Erweiterte Disk-Leistung" die Möglichkeit, die Leistung der Festplatte zu optimieren. Standardmäßig sind diese Optionen ausgeschaltet. Um die Leistung zu maximieren, müssen Sie diese zunächst wie folgt reaktiveren:

Öffnen Sie den Geräte Manager: Wählen Sie Fenster+Pause und klicken Sie auf den Geräte Manager.

Increasing of disk performance

Öffnen Sie Disk-Laufwerke und wählen Sie mit einem Doppelklick das zu konfigurierende Laufwerk aus. Es öffnet sich ein Fenster mit den Richtlinien. Wählen Sie hier sowohl Schreibcache auf dem Datenträger als auch Erweiterte Leistungs-Optionen aus und wählen Sie Anwenden.

Increasing of disk performance


 

Additional:

 

WINDOWS 7/VISTA OPTIMIEREN:

⇐ Vorherige

1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 10 11 12

Nächste ⇒

 

FEEDBACK:

Schicken Sie Ihre Kommentare und Fehlerberichte an contacts@wintools.net. Wir freuen uns auch über Verbesserungsvorschläge hinsichtlich unseres Services und unserer Software. Danke für Ihre Mithilfe!

 

Copyright (c) 2002-2011 Godlike Developers - Software Engineering Group, Ltd. Alle Rechte vorbehalten.